Nimbus

Gütesiegel für Schulen und Vereine

Der Niedersächsische Musikverband e.V. (NMV) verleiht auf Antrag das Gütesiegel nimbus an seine Vereine und an Schulen, die sich in herausragender Weise um die instrumentale Bildung an Blas- und Schlaginstrumenten verdient machen.

Als sichtbare Zeichen des Gütesiegels werden eine Urkunde und eine Wandtafel zum Anbringen am Vereinsgebäude oder der Schule überreicht. Außerdem ist der Verein bzw. die Schule berechtigt, das Logo im Briefkopf und in der Internetpräsenz zu integrieren.

Die Auszeichnungskriterien für Vereine und Schulen sind unterschiedlich. Die genauen Kriterien können im Merkblatt nachgelesen werden.

Die Antragsstellung erfolgt ausschließlich mit den Formularen des NMV. Sämtliche Unterlagen müssen digitalisiert im Pdf-Format über die Mailadresse nimbus(at)nds-musikverband.de der Geschäftsstelle eingereicht werden. Der NMV vermittelt einen Berater / Auditor zum Besuch des Vereins oder der Schule. Nach erfolgter positiver Empfehlung und endgültiger Entscheidung durch den Verband unterzeichnet der Präsident des NMV die Auszeichnung.

Die Übergabe der Auszeichnung erfolgt durch einen Vertreter des Landes- oder Kreisverbandes in einem passenden Rahmen mit Vertretern der Kommunalpolitik und möglichst unter Einschaltung der Regional- und Lokalpresse sowie bei Schulen der Träger der Einrichtung und möglichst der Landesschulbehörde.

Die Auszeichnung ist drei Jahre gültig. Ein Folgeantrag sollte ca. 3 Monate vor Ablauf über die Geschäftsstelle gestellt werden.

Die Auszeichnung kostet pauschal 250 €. Darin enthalten sind alle Leistungen wie Auditierung, Übergabe der Urkunden und der Plaketten.

Eine Rezertifizierung kostel pauschal 150 €, auch hier sind alle Leistungen des Auditors und des NMV enthalten inkl. einer Folgeplakette.

Die Anträge sowie ein Merkblatt zum Nimbus Gütesiegel finden Sie im Download-Bereich.

Übersicht der aktiven "Nimbusse"

Lfd. Nr. Verein / Schule Antrags-Datum Auditor Status Verleihung
1 Musikkorps Hessisch Oldendorf 28.08.2018 Karl-Heinz Ast E K.-H. Ast
2 Stadtkapelle Lohne 21.02.2019 Karl-Heinz Ast E K.-H. Ast
3 Spielmannzug Borsum 11.02.2017 J.Opitz E 02.2020 / J.Opitz
4 Spielmannzug Lilienthal 14.02.2017 J.Opitz E 03.2018 /J.Opitz
5 Blasorchester Herzberg 01.04.2017 J.Opitz E 12.2017 / J.Opitz
6 Spielmanns- und Hörnerzug Springe 24.01.2018 J.Opitz E 05.05.2018 / J.Opitz
7 Musikverein Lagen-Gersten 01.12.2018   E Ralf Bohmann
8 MV Benningsen 16.01.2017 J.Opitz E 2017 / J.Opitz
9 MV Strücklingen 21.06.2017 R.Bohmann E  
10 Ursula Schule Hannover 25.01.2018 J.Opitz E 16.06.2018/J.Opitz
11 Michelsenschule Hildesheim 16.05.2018 J.Opitz E 18.06.2018/J.Opitz
12 Anna Sophianeum Schöningen 14.06.2018 J.Opitz E geplant 06.12.2018
13 BO Bardowick Flutissima 09.08.2018 Floris Freudental E Floris Freudenthal
14 Luidger-Realschule Emsbüren 29.01.2019 Ralf Bohmann E Ralf Bohmann 04/2019
15 Blasorchester Seevetal 24.02.2019 Floris Freudental E F.Freudenthal 10/2019
16 Stadtorchester Buxtehude 20.02.2015 Floris Freudental E Juli 2018 / F.Freudenthal