Fachbereiche



Externe Links:

Bundesvereinigung deutscher Musikverbände e.V.

Landesmusikrat Niedersachsen e.V.

Besuchen Sie uns auch auf Facebook

Aktuelles

Hier lesen Sie die aktuellen Verbandsmeldungen.


Großes Galakonzert der "Big-Band der Bundeswehr" am 11. Oktober in Hildesheim

25.07.2017
Aktuelles >>

Den Freunden der Bing-Band-Musik aus der Region rund um Hildesheim und da drüber hinaus steht am Mittwoch, den 11. Oktober 2017, ein musikalisches Großereignis bevor. An dem Abend gibt die Big-Band der Bundeswehr um 20 Uhr ein Benefizkonzert zu Gunsten der musikalischen Jugendarbeit im Kreismusikverband Hildesheim (KMVH) sowie den Mitgliedsvereinen in der Halle 39 in Hildesheim.  Unter dem Motto „Swing, Hits, Rock und Pop in Uniform“ wird dieses Orchester aus über 30 Profi-Musikern unter der Leitung des Bandleaders Oberstleutnant Timor Oliver Chadik aufspielen. Viele der Musiker sind Solisten auf mehreren Instrumenten. Die drei Gesangssolisten Susann Albers, Jemma Endersby und Marco Matias sorgen oberdrein für reichlich Gänsehautmomente.

Die überwiegend Berufssoldaten der Big Band präsentieren in ihrem Programm stimmungsvolle Kompositionen aus Musik, ausgeklüngeltem Licht- und Bühnentechnik und Multimedia auf höchstem Niveau. "Das Konzert wird sicher einschlagen und sicher ein voller Erfolg, denn das wird eine musikalische Show der Extraklasse“, sagt Kreisvorsitzende Norbert Lange überzeugt. Das Orchester ist für die Bundeswehr inzwischen zu einem Sympathieträger in der ganzen Welt herangereift. Es bietet neben traditionellem Swing und Blues a`la Glen Miller, Benny Goodman oder Harry James auch Oldies der Beatles und Queen. instrumentale Evergreens, stilachten Dixieland, brasilianische Samba sowie aktuelle Hits. Schirmherr dieser Großveranstaltung ist der niedersächsische Innenminister Boris Pistorius. Der Eintritt zu diesem Konzert beträgt im Vorverkauf 20 Euro. An der Abendkasse kosten sie 25 Euro. Schüler bis 18 Jahre und Behinderte zahlen 15 Euro im Vorverkauf und 18 Euro an der Abendkasse. Mitgliedsvereine, die Karten an Ihre Mitglieder oder sonstige Interessenten verkaufen, können fünf Euro pro Karte für ihre Jugendarbeit im Verein behalten. Im gesamten Landkreis hat der KMVH Vorverkaufsstellen eingerichtet, wo es bereits Karten gibt.

Zuletzt geändert am: 26.07.2017 um 18:23

Zurück