TMA: Ehemaligentreffen als Start in neue Fortbildungsreihe

Kai Widhalm am 17.07.2021

In der Turner-Musik-Akademie vom 30.07.-01.08.2021

50 Jahre Dirigentenausbildung in der Turner-Musik-Akademie - auch für Landesweite C-Aufbau-Lehrgänge für alle Verbände unter dem Dach des Landesmusikrats

50 Jahre Dirigentenausbildung in der Turner-Musik-Akademie - auch für Landesweite C-Aufbau-Lehrgänge für alle Verbände unter dem Dach des Landesmusikrats

Ehemaligentreffen in Altgandersheim

Wie viele Dirigentinnen und Dirigenten sind wohl im Laufe der Jahre an der Turner-Musik-Akademie Altgandersheim (TMA) ausgebildet worden? Dies zu recherchieren, wäre sicherlich eine spannende Aufgabe. Auf jeden Fall lädt die TMA alle Absolventen, die in den 50 Jahren seit Gründung der Turner-Musik-Akademie ihre Prüfung bestanden haben, zu einem Ehemaligentreffen vom 30. Juli bis 1. August 2021 ein.

 Das Ganze wird als eine neue Fortbildungsveranstaltung konzipiert: Das Dirigententreffen! „Es soll der Start einer  Fortbildungsreihe  sein, die in jedem Jahr andere Schwerpunkte der Blasmusik setzen wird und mit einem praxisbezogenen und themenorientierten Dirigierkurs beginnt“, so der Initiator Oliver Nickel.

Für Dirigenten aus der Spielleutemusik wird Patrik Wirth einen Praxiskurs betreuen. Wir wollen damit einen bundesweiten Austausch von Dirigentinnen und Dirigenten initiieren. 

Die Gebühr für das Seminar liegt bei 90 Euro für Übernachtung und Verpflegung. Anmeldung über www.tma-musik.de.

Weitere Informationen HIER.

Anmeldung HIER.

Back