BDMV: Hinweise für Veranstalter*innen zum Umgang mit COVID-19

Ralf Drossner (ralfdrossner) am 14.03.2020

Das Coronavirus breitet sich in diesen Tagen auch in Deutschland weiter aus. Angesichts der Absage von Kulturveranstaltungen und des spürbaren Besucherrückgangs wegen des Coronavirus hat Kulturstaatsministerin Monika Grütters sich hinter die Kultureinrichtungen, Künstlerinnen und Künstler gestellt und zum 11. März eine Pressemitteilung veröffentlicht, die hier nachgelesen werden kann.

Das Coronavirus breitet sich in diesen Tagen auch in Deutschland weiter aus. Angesichts der Absage von Kulturveranstaltungen und des spürbaren Besucherrückgangs wegen des Coronavirus hat Kulturstaatsministerin Monika Grütters sich hinter die Kultureinrichtungen, Künstlerinnen und Künstler gestellt und zum 11. März eine Pressemitteilung veröffentlicht, die Sie hier nachlesen können:

https://www.bundesregierung.de/breg-de/bundesregierung/staatsministerin-fuer-kultur-und-medien/aktuelles/coronavirus-kulturstaatsministerin-verspricht-kultureinrichtungen-und-kuenstlern-unterstuetzung-gruetters-auf-unverschuldete-notlagen-und-haertefaelle-reagieren--1729916?fbclid=IwAR1vhDeTsPndPmJnEqKgy8DE4niqLg31e2g2woKL1va_iComeO07NL4D6VM

 Anbei dürfen wir Ihnen zudem als Handreichung zur Entscheidungsfindung Hinweise und Empfehlungen zum Umgang mit COVID-19 übermitteln, die heute vom Bundesmusikverband Chor & Orchester e.V. veröffentlich wurden. Gerne dürfen Sie diese weiterleiten oder als Grundlage eigener Meldungen unter ihrem Logo nutzen.

PDF-Download der Handreichung

Back