Aktuelles

Sie können nach Themen filtern, indem Sie auf das jeweilige Stichwort am Anfang eines Beitrags klicken.
NIMBUS: Gütesiegel des NMV nimmt einen höheren Stellenwert ein

Kai Widhalm am 11.06.2022

NIMBUS: Gütesiegel des NMV nimmt einen höheren Stellenwert ein

Immer mehr Musikvereine und auch Schulen bewerben sich um das Gütesiegel des NMV.

Weiterlesen...

nach oben


BDMV: 13 Millionen-IMPULS für Amateurmusik

Kai Widhalm am 11.06.2022

BDMV: 13 Millionen-IMPULS für Amateurmusik

Nach Lockerung der Corona-Maßnahmen unterstützt das Förderprogramm IMPULS Amateurmusikensembles in ländlichen Räumen. Vom ca. 20 Millionen-Gesamtvolumen stehen noch 13 Millionen EUR für den Wiedereinstieg, die Mitgliedergewinnung und Strukturstärkung der Ensembles bereit. Förderungen bis zu 15.000 EUR sind möglich.

Weiterlesen...

nach oben


BDMV: Corona-Hilfen durch Sparkassen-Versicherung

Kai Widhalm am 24.04.2022

BDMV: Corona-Hilfen durch Sparkassen-Versicherung

Hilfen für Musikvereine - Bundesvereinigung Deutscher Musikverbände e.V. (BDMV) und SV SparkassenVersicherung verlängern 
Corona-Hilfen für Musikvereine

Weiterlesen...

nach oben


Neustart Amateurmusik: weitere Fördermittel verfügbar

Kai Widhalm am 05.03.2022

Neustart Amateurmusik: weitere Fördermittel verfügbar

Durch die Projektförderung im Rahmen von NEUSTART AMATEURMUSIK konnten in der 1. Förderrunde 2021 bereits 2,1 Mio. € an 322 Amateurmusikensembles im gesamten Bundesgebiet weitergeleitet werden.  

Auch Beratung zur Antragsstellung wird online angeboten!

Weiterlesen...

nach oben


DBJ: Förderung Aufholen nach Corona - 1. Quartal 2022

Kai Widhalm am 30.01.2022

DBJ: Förderung Aufholen nach Corona - 1. Quartal 2022

Viele Maßnahmen für Kinder und Jugendliche werden gefördert.

Weiterlesen...

nach oben


NMV: Fördermöglichkeiten - aktuelle Übersicht

Kai Widhalm am 30.01.2022

NMV: Fördermöglichkeiten - aktuelle Übersicht

Die Corona-Pandemie erfordert besonders sorgfältige Planungen von Maßnahmen und stellt auch die Zuschussgeber vor Herausforderungen, wenn Maßnahmen verschoben werden oder ersatzlos gestrichen werden. Die Maßnahmenplanung für 2022 wird durch vielfältige Möglichkeiten von Zuschüssen unterstützt. Die Reaktivierung der Ausbildung- und Orchesterarbeit nach Corona ist ein besonderer Schwerpunkt. Die Zuschussgeber haben sich inzwischen gut mit elektronisch unterstützten und vereinfachten Antragsformularen auf die Möglichkeiten der Antragsteller eingestellt.  

 

Weiterlesen...

nach oben