Fachbereiche



Externe Links:

Bundesvereinigung deutscher Musikverbände e.V.

Landesmusikrat Niedersachsen e.V.

Besuchen Sie uns auch auf Facebook

Willkommen auf den Webseiten des NMV


Aktuelles:

Schlosskonzerte Neuenburg im historischen Trausaal

Veröffentlicht von Ralf Drossner (ralf_drossner) am 12.05.2019
Startseite >>
Ansicht
Am 28. und 29. Mai um 19.30 Uhr sind Eliane Menzel, Violine, und Fabian Menzel, Oboe, wieder mit einem vielseitigen Konzertprogramm im historischen Trausaal zu erleben.
Eliane, die sich im Violinstudium bei dem legendären Geiger Pinchas Zukerman in New York befindet, wird bei diesem Konzert im Mittelpunkt stehen. So wird sie aus dem berühmten Violinkonzert op 47 von Jean Sibelius spielen. Der zweite Teil nach
der Pause steht im Zeichen von Johannes Brahms. Zunächst erklingt seine beliebte Sonate für Violine und Klavier Nr 3 op 108, dann beenden Auszüge seines Trios für Violine, Englischhorn und Klavier op 40 den musikalischen Abend.
Da beide Komponisten es meisterhaft vermocht haben, die klanglichen und virtuosen Möglichkeiten der Violine mit ihrer Musik voll auszuschöpfen, lässt diese damit jedes Konzert zu einem besonderen und eindrucksvollen Erlebnis werden.
Das Violinkonzert wird umrahmt von romantischen Triowerken. Eliane Menzel musiziert hier mit ihrem Vater Fabian Menzel (Oboe und Englischhorn) und Maria Conti Gallenti aus Frankfurt, die den Abend wieder am Flügel begleitet.
Die Gemeinde Zetel freut sich, wieder zu einem besonderen Konzertabend einladen zu können.
Karten zu 22,50 EUR/ 15,- EUR unter 04453/935299 oder kultur@zetel.de

Zuletzt geändert am: 12.05.2019 um 16:56

Zurück