Fachbereiche



Externe Links:

Bundesvereinigung deutscher Musikverbände e.V.

Landesmusikrat Niedersachsen e.V.

Willkommen auf den Webseiten des NMV


Aktuelles:

Bundeslehrgang Spielleute vom 03.10. – 06.10.2019 an der TMA

Veröffentlicht von Ralf Drossner (ralf_drossner) am 24.09.2019
Startseite >>
Das Seminar steht allen Menschen offen, die sich für aktuelle Entwicklungen im Spielleutebereich interessieren. Andere formelle Voraussetzungen (z.B. eine bestimmte Verbandszugehörigkeit) gibt es nicht. Das Orchester wird in einer C/B/C-Besetzung spielen. Leihinstrumente stehen zur Verfügung. Da beim Notensurfen im Orchester sehr viel Literatur in kurzer Zeit erarbeitet wird, sollten die Teilnehmer über gute Notenkenntnisse verfügen. Verunsichern lassen soll sich deshalb aber niemand. Es gilt: Ausprobieren! Der Lehrgang kann zur Verlängerung von ÜL-Lizenzen genutzt werden.
Für Lizenzverlängerer ist der Besuch des Ehrenamts-Seminars obligatorisch.
Inhalt des Lehrgangs
  • Erarbeiten von zeitgenössische Spielleuteliteratur.
  • Einblicke in neue Literatur im Spielleutebereich
  • Analyse von Werken mit den Komponisten.
  • Überfachlicher Teil;
  • Einführung in die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)
Dozenten

  • Dirk Mattes (Komponist, Dirigent)
  • Florian Schulte (Dirigent, Arrangeur)
  • Patrick Wirth
Der Bundeslehrgang Spielleute ist die größte Veranstaltung ihrer Art im Bundesgebiet und wird seit vielen Jahren erfolgreich an der Turner-Musik-
Akademie e.V. in Altgandersheim durchgeführt.
Sie versteht sich als Plattform zum Kennenlernen, Austauschen und Netzwerken. Sie will Impulse für Entwicklungen in den Vereinen geben.
Download der Ausschreibung

Zuletzt geändert am: 24.09.2019 um 18:42

Zurück