Fachbereiche



Externe Links:

Bundesvereinigung deutscher Musikverbände e.V.

Landesmusikrat Niedersachsen e.V.

Besuchen Sie uns auch auf Facebook

Aktuelles

Hier lesen Sie die aktuellen Verbandsmeldungen.


BDO: Aktuelle Informationen zum Projekt „Musik für alle!“

25.02.2018
Aktuelles >>
Mit dem Programm „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) seit 2013 außerschulische Angebote der kulturellen Bildung.  230 Millionen Euro standen für die ersten fünf Jahre zur Verfügung, ab 2018 geht das erfolgreiche Förderprogramm nun unter vereinfachten Bedingungen in eine zweite fünfjährige Phase in der 250 Millionen Euro im Fördertopf sind.
Die Bundesvereinigung Deutscher Orchesterverbände e.V. (BDO) wurde von einer Expertenjury auch in der zweiten Förderphase zur Weiterleitung von Geldern empfohlen, diesmal im Verbund mit der Bundesvereinigung Deutscher Chorverbände e.V. (BDC) unter dem Titel „Musik für alle!“.

Das Programm möchte den Zusammenhang von Bildungsherkunft und Bildungserfolg aufbrechen und folgt dabei den Schlussfolgerungen des Nationalen Bildungsberichts. Die Arbeit auf der lokalen Ebene erfolgt dabei in sogenannten Bündnissen, in denen mindestens drei Organisationen verschiedene Kompetenzen bündeln und einbringen.

Die Antragstellung ist ab sofort über die neue KUMASTA-Datenbank unter folgendem Link möglich:
https://kumasta.buendnisse-fuer-bildung.de/

Gerne steht das Team der BDO um Julia De Simone beratend für alle Fragen zu dem Thema zur Verfügung und freut sich aufAnträge.

Bundesvereinigung Deutscher Orchesterverbände e.V.

Julia De Simone | Musik für alle!
Cluser Straße 5, 78647 Trossingen
Mo - Fr:  08.30 Uhr - 12.00 Uhr
Di und Do: 15.00 Uhr - 17.00 Uhr
Telefon: +49 (0) 74 25 - 32 88 06 42
Fax: +49 (0) 74 25 – 2 15 19
desimone@orchesterverbaende.de

www.orchesterverbaende.de

Zuletzt geändert am: 25.02.2018 um 22:13

Zurück